Yoga

Heyam Dukham anagatham – künftiges Leid vermeiden…
Boddhiblatt, Mysore (Indien)

Individuell – authentisch – achtsam – in der eigenen Zeit
dynamisches Yoga im Einklang von Körper, Atem und Geist

 

Ich praktiziere und unterrichte seit 1998 Yoga. Meine vierjährige Grundausbildung habe ich beim Bund der Yogalehrenden Deutschlands Göttingen/Weimar absolviert. Seitdem bilde ich mich u.a. in den Feldern Yoga-Gruppen- und Einzelunterricht sowie Yogatherapie ständig weiter. Zum Beispiel im Krishnamacharya Mandiram in Indien/Chennai, im Berliner Yogazentrum bei Dr. Imogen Dahlmann und Martin Soder, sowie bei Lakshmi Ranagathan in Indien/Mysore, immer in der Tradition Krishnamacharyas und T.K.V. Desikachars. Ich selbst nehme Yogaunterricht und Supervision bei Martin Soder (BYZ Berlin). Meine besondere Ausrichtung verdanke ich den Lehren, Anregungen und Überzeugungen von Dr. Imogen Dahlmann und Martin Soder, Berliner Yoga Zentrum.


Ich erarbeite mit Ihnen eine individuelle Yogapraxis

Sie kennen Ihre Möglichkeiten, Sie bestimmen mit welchem Ziel sie Yoga üben wollen, in und zu welcher Zeit – ich begleite Sie auf Ihrem individuellen Yogaweg – viniyoga.
Das Üben von Yoga ist wirksam und kann
  • • Ihnen helfen gesund zu bleiben – Gesundheit fördern, Regenerationskraft unterstützen, Beweglichkeit erhalten, Spannungen reduzieren, Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit erhalten bzw. wieder herstellen;
  • • Ihnen helfen eine Krankheit zu bewältigen, Heilung zu unterstützen – indem die Übungen Körperfunktionen harmonisieren, lehren, mit einer Krankheit anders umzugehen, neues Selbstvertrauen schaffen und verborgene Selbstheilungskräfte mobilisieren;
  • • Ihnen helfen, „sich zu finden“ – ihren Körper positiv zu erleben, ihren Atem positiv zu erfahren, Energie zu tanken, zu sich zu kommen, Klarheit und Ruhe zu finden – in wertschätzende Distanz zum Alltag zu gehen, Stress zu bewältigen;
  • • Sie verändern … – weil Yoga helfen kann sich weiterzuentwickeln, Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen, Offenheit sich selbst und anderen Menschen gegenüber zu entwickeln, innere Freiheit zu erleben…
Sie erkennen die Tradition – viniyoga – nach der ich Yoga individuell unterrichte daran,
  • • dass jede Übung individuell ausgesucht und für Sie individuell angepasst wird
  • • dass die Übungsfolgen sinnvoll und schrittweise aufgebaut sind
  • • dass es darum geht, mit einfachen Mittel gesund und wirksam zu üben
  • • dass die Körperübungen dynamisch und mit dem Atem verbunden gelehrt werden, weil der Atem eine wesentliche Rolle spielt
Wie können wir miteinander arbeiten?
  • • Wir vereinbaren einen Termin für eine Konsultation, in der ich Sie und Ihre Wünsche an eine individuelle Praxis kennenlerne. Sie erhalten eine erste Übungsanregung.
  • • In einem zweiten Termin erhalten Sie eine vollständige Praxis – ausgerichtet an Ihren Bedüfnissen und Möglichkeiten.
  • • In weiteren Terminen (es sollten mindestens vier weitere Termine folgen) entwickeln wir Ihre individuelle Praxis für Sie weiter, werden Missverständnisse korrigiert, Ihre Erfahrungen eingearbeitet oder auf • Veränderungen reagiert.

Kosten: 50 Euro pro Termin a 60 min (Bitte erfragen Sie besondere Konditionen)

Natürlich biete ich auch Gruppenunterricht für Ihre MitarbeiterInnen und Teams – bitte fragen Sie einfach nach.